Herzlich willkommen bei der „Sauschwänzlebahn“

Historische Zugfahrten im Südschwarzwald

Auf der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt über 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken und durch sechs Tunnel, durch das wunderschöne Wutachtal.

Gesäumt von tollen Blicken in die Täler der Umgebung, in die Wutachflühen, in den Schwarzwald und bei gutem Wetter sogar bis in die Alpen.

Aktuelles

Liebe Fahrgäste und Freunde der Sauschwänzlebahn,

die Nikolausfahrten 2022 finden an folgenden Tagen statt:

  • Dienstag, 6. Dezember
    15:45 Uhr ab Blumberg-Zollhaus – ausgebucht
    17:45 Uhr ab Blumberg-Zollhaus – freie Plätze
  • Samstag, 10. Dezember – freie Plätze
  • Sonntag, 11. Dezember – ausgebucht

Wir sind von Montag – Freitag von 8:30 – 12:00 Uhr für Sie da.

Telefon: +49 (0) 77 02/51-300 | Mail: info@sauschwaenzlebahn.de

Ihr Team der Sauschwänzlebahn

Ihr Weg zur Sauschwänzlebahn mit dem ÖPNV & PKW

Wir sind Partner der DreiWelten Card

Auszeichnungen:

Neuigkeiten über die historische Museumsbahn

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
29-11-2022, 10:57
Gedenktafel - Sophie Scholl

Gestern durfte unser Geschäftsführer Christian Brinkmann gemeinsam mit Bürgermeister Markus Keller und der Klasse 10c der Realschule Blumberg die neue Sopie Scholl-Gedenktafel am Bahnhof Blumberg-Zollhaus einweihen.

Sophie Scholl war eine deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Von Oktober 1941 bis März 1942 arbeitete sie in Blumberg als Kindergärtnerin.

Während des Schuljahres 2021/2022 erarbeitete die Klasse 10c (ehem. 9c) das Projekt Sophie Scholl. Dadurch entstand die Gedenktafel, welche nun für alle Blumberger Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste am Spielplatz der Sauschwänzlebahn zugänglich ist.Image attachment

Gedenktafel - Sophie Scholl

Gestern durfte unser Geschäftsführer Christian Brinkmann gemeinsam mit Bürgermeister Markus Keller und der Klasse 10c der Realschule Blumberg die neue Sopie Scholl-Gedenktafel am Bahnhof Blumberg-Zollhaus einweihen.

Sophie Scholl war eine deutsche Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Von Oktober 1941 bis März 1942 arbeitete sie in Blumberg als Kindergärtnerin.

Während des Schuljahres 2021/2022 erarbeitete die Klasse 10c (ehem. 9c) das Projekt Sophie Scholl. Dadurch entstand die Gedenktafel, welche nun für alle Blumberger Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste am Spielplatz der "Sauschwänzlebahn" zugänglich ist.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

24-11-2022, 11:29

Veranstaltungen 2023

Die Planungen für die nächste Sommersaison sind in vollem Gange.
Unsere Veranstaltungstermine stehen fest und zum Beispiel die Proseccofahrt, der Rothaus-Vesperabend, die Whiskyfahrt usw. können ab sofort gebucht werden.

Alle Informationen findet ihr auf www.sauschwaenzlebahn.de/events
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mehr laden